Informationen für Gastgeber und touristische Betriebe

Sehr geehrte GastgeberInnen und touristische Betriebe,

Die Rahmenbedingungen ändern sich schnell. Das Tourismusnetzwerk Sachsen-Anhalt aktualisiert regelmäßig seine Infoseite zum Thema Corona mit besonderem Fokus auf die Auswirkungen sowie auf touristische Betriebe.

Seit dem 28. Mai 2020 werden Reisen aus touristischem Anlass in das Gebiet des Landes Sachsen-Anhalt und somit auch nach Weißenfels für Touristen aus dem Inland, den Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie Irland, dem Fürstentum Liechtenstein, Norwegen, der Schweiz, und dem Vereinigten Königreich von Großbritanien und Nordirland, wieder möglich sein. Das gilt auch für die touristische Beherbergung in Hotels, Pensionen und andere Unterkünften, für Zelt- und Campingplätze und Wohnmobilstellplätze (hier können auch wieder die Sanitäranlagen geöffnet werden), Ferienhäuser, Ferienhausparks und Ferienwohnungen sowie für Yacht- und Sportboothäfen. 
Diese Öffnung erfordert die Einhaltung von Hygienevorschriften sowie das Führen von Gästelisten zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen. Wellnessbereiche im Beherbergungsgewerbe dürfen unter Einhaltung von Hygienevorschriften ebenfalls geöffnet werden.

Hilfen und Kredite

Übersicht zu Auswirkungen und Hilfen in Sachsen-AnhaltKurzarbeitergeld – Aktuelle Informationen der Agentur für Artbeit zum Thema Kurzarbeitergeld Auf der Webseite des ...