News

Bürgerversammlung im Kulturhaus 17.9.2020,17 Uhr

Bürgerbeteiligung zum Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (INSEK) 2030

Bürgerbeteiligung zum INSEK 2030 beginnt am 27.02.20 und endet am 30.04.20, © Stadt Weißenfels ©Stadt Weißenfels

Der Stadtrat der Stadt Weißenfels hat am 30. Januar 2020  den Entwurf zum Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (INSEK) beschlossen und zur Öffentlichkeitsbeteiligung bestimmt.
Der Entwurf des INSEK ist auf der Homepage unter Bürgerservice / Auslegungen eingestellt.Alle WeißenfelserInnen hatten die Möglichkeit, Einsicht in den Konzeptentwurf zu nehmen. Die Bürgerbeteiligung endete am 31. August 2020.

Am 17. September 2020 findet um 17 Uhr findet nun eine Bürgerversammlung im Kulturhaus der Stadt Weißenfels statt. In der Bürgerversammlung werden die Bürgerinnen und Bürger umfassend zum INSEK 2030 informiert. Die Schwerpunkte des INSEK 2030 werden durch das Büro StadtLandGrün vorgestellt. Der Oberbürgermeister, kompetente Ansprechpartner des Planungsbüros StadtLandGrün und der Stadtverwaltung stehen für Erläuterungen, Fragen und Hinweise zur Verfügung. Genauere Informationen dazu finden Sie im Weißenfelser Amtsblatt, Ausgabe 07/2020, auf Seite 4. Oder Sie klicken hier: https://www.weissenfels.de/download/65562/amt2008.pdf

Auf Grund der aktuellen Situation ist für Versammlungen die zu diesem Zeitpunkt geltende Corona-Verordnung des Landes Sachsen- Anhalt einzuhalten. Zur Teilnahme an der Bürgerversammlung wird daher um telefonische Anmeldung im Sekretariat des Fachbereich III /Abt. Stadtplanung unter 03443/370 501 oder online unter insek2030@weissenfels.de gebeten.

Nur mit Anmeldung!
Datum:                17. September 2020
Uhrzeit:               17 Uhr
Ort:                      Kulturhaus der Stadt Weißenfels, Merseburger Straße 14, 06667 Weißenfels

Symbol Beschreibung Größe
Flyer INSEK
0.6 MB

© Anja Köhler E-Mail

Zurück