News

Weißenfelser Seniorenwoche feiert 20-jähriges Jubiläum

Organisationsteam des Jubiläumsprogramms zur Weißenfelser Seniorenwoche.

20 Jahre Seniorenwoche in Weißenfels – das ist ein Grund zum Feiern! Ganz in diesem Sinne wurde auch das diesjährige Programm zusammengestellt. Vom 26. Mai bis 1. Juni 2018 sind Veranstaltungen geplant und anlässlich des Jubiläums ist Weißenfels in diesem Jahr Austragungsort des Seniorentages des Burgenlandkreises.

Höhepunkt der Weißenfelser Seniorenwoche ist die große Jubiläumsgala im Schumannsgarten, die am 28. Mai 2018, um 14 Uhr stattfindet. Im Mittelpunkt werden an dem Nachmittag die Menschen stehen, die sich seit 20 Jahren für die Seniorenwoche eingesetzt haben. „Ohne das Zusammenspiel von Ehrenamt und Hauptamt würde es die Seniorenwoche nicht geben“ sagt die städtische Gleichstellungsbeauftragte Katja Henze und rückt die Entwicklung der Veranstaltungsreihe in den Fokus. So habe es zu Beginn ein paar Informationsangebote für Senioren gegeben. Im Laufe der Jahre sei daraus ein abwechslungsreiches Programm entstanden, das eine ganze Woche füllt. „Dieser Fortschritt ist den vielen Freiwilligen zu verdanken, und dieses Engagement wollen wir würdigen“, sagt sie. Für die passende musikalische Untermalung sorgt der Chor des Seniorenwohnparks am Töpferdamm. Nach dem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen darf im Anschluss zu den Liedern von Sängerin Ilona Steinhäuser auch getanzt werden. Für die große Jubiläumsgala läuft ab sofort der Kartenvorverkauf. Tickets sind für 10 Euro in der Touristinformation (Markt 3, ehemalige Mohrenapotheke) sowie bei der Volkssolidarität (Klosterstraße 8), dem Pflegedienst am Schloss (Händelstraße 5) und im Avendi Seniorenwohnpark (Am Töpferdamm 19) erhältlich.

Noch vor der großen Jubiläumsgala wird mit dem Senioren- und Behindertensportfest am 26. Mai 2018, von 9 bis 14 Uhr der Startschuss für die Seniorenwoche in Weißenfels gesetzt. Sowohl im Weißenfelser Stadion in der Beuditzstraße 69 als auch in der daneben liegenden Stadthalle wird mit sportlichen Wettkämpfen und einem Basketballturnier ein abwechslungsreiches Programm geboten. Anmeldungen nimmt der REHA-Sportverein Weißenfels unter der Telefonnummer 03443 3419660 entgegen. Im Jubiläumsjahr darf natürlich auch der Publikumsliebling der Seniorenwoche nicht fehlen: die Rollende Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Robby Risch. „Es gibt nur noch wenige freie Plätze“, sagt Katja Henze und rät Interessierten, sich schnellstmöglich anzumelden (Telefonnummer 03443 370464). Los geht es am 29. Mai 2018, um 10 Uhr an der IHK in der Leipziger Straße.

Nachdem die Zusammenarbeit mit städtischen Einrichtungen im vergangenen Jahr auf große Nachfrage gestoßen ist, haben sich die Organisatoren der Seniorenwoche auch dieses Mal wieder Partner für einige Veranstaltungen gesucht. So nimmt beispielsweise die Stadtbibliothek Weißenfels mit einem Beratungsangebot von Blickpunkt Auge Sachsen-Anhalt zum ersten Mal an der Seniorenwoche teil (29. Mai, 13-15 Uhr im Hof des Novalishauses und in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbücherei für Blinde am 30. Mai, 14-18 Uhr im Avendi Seniorenpark am Töpferdamm). Im Hof des Novalishauses gibt es Rat und Hilfe für Menschen mit Sehverlust. Auch das Museum Weißenfels hat sich eingebracht und bietet zum Tag der offenen Tür beim Pflegedienst am Schloss (Händelstraße 5) am 29. Mai 2018, um 16 Uhr eine Mitmach-Lesung an. In lustigen, kleinen Geschichten lernen die Teilnehmer die Weißenfelser Autorin Hedwig Courths-Mahler kennen. Diese hat mehr als 200 Liebesromane geschrieben, die bis heute in hoher Auflage vertrieben werden.

Traditionell beteiligen sich auch wieder die verschiedenen Senioreneinrichtungen an der Weißenfelser Seniorenwoche. So stehen beim Tag der offenen Tür des Pflegedienstes am Schloss nicht nur die Mitmach-Lesung sondern beispielsweise auch Fachvorträge zum Thema „gesund und fit im Alter“ und eine Tombola auf dem Programm (29. Mai, 15-18 Uhr). Im Avendi Seniorenwohnpark am Töpferdamm findet am 30. Mai 2018 von 14 bis 18 Uhr das bunte Markttreiben mit Handwerksständen, Speisen und Getränken statt, das alljährlich fester Bestandteil der Weißenfelser Seniorenwoche ist.  Im Servitas Seniorenzentrum (Otto-Schlag-Straße 32) eröffnen Landrat Götz Ulrich und Oberbürgermeister Robby Risch zudem um 14 Uhr den 5. Seniorentag des Burgenlandkreises. In dessen Rahmen zeichnet der Kreisseniorenbeirat verschiedene Institutionen – darunter auch einige Weißenfelser Einrichtungen – mit dem Prädikat „Seniorenfreundlicher Service“ aus (14:15 Uhr). Zudem finden Vorträge zu Wohnformen im Alter (15 Uhr), zum öffentlichen Nahverkehr (15:30 Uhr) und zur Daseinsvorsorge im ländlichen Raum (16 Uhr) statt.

Ein Programm in den eigenen Räumlichkeiten hat auch die Tagespflege Süd (Südring 121) des Pflegedienstes am Schloss auf die Beine gestellt. Sie lädt am 31. Mai 2018 von 15 bis 18 Uhr zum „Sommerfest der Sinne“ ein – und das nicht nur Seniorinnen und Senioren. Die Angebote richten sich vielmehr an die ganze Familie. So gibt es vor Ort Mitmach-Angebote für Jung und Alt, Kinderschminken, Stände mit selbstgemachten Handwerksarbeiten und vieles mehr. Zum ersten Mal bei der Weißenfelser Seniorenwoche dabei ist das AWO Seniorenzentrum. Dessen Mitarbeiter haben ein kostenfreies Sonnenkonzert im Gosecker Sonnenobservatorium auf die Beine gestellt. In der Kulisse der archäologischen Stätte singt am 1. Juni 2018, um 14 Uhr der AWO-Chor. Interessierte müssen beim AWO Seniorenzentrum einen Sitzplatz reservieren (die Reservierung ist kostenfrei, Telefonnummer: 03443 3396270). Die AWO organisiert auf Wunsch auch eine kostenpflichtige Hin- und Rückfahrt. Nach dem Konzert können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Nachmittag ab 15 Uhr in der Gaststätte „Kochs Garten“ ausklingen lassen.

Die Weißenfelser Seniorenwoche wird organisiert von dem Seniorenbeirat und dem Behindertenbeirat der Stadt Weißenfels, der Stadtverwaltung Weißenfels, der AWO, dem Reha-Sport-Verein, der Volkssolidarität, dem Deutschen Roten Kreuz, der Avendi Senioren Service GmbH und der Volkshochschule.

Symbol Beschreibung Größe
Seniorenwoche Weißenfels 2018
Flyer
1 MB

© Katharina Vokoun E-Mail

Zurück