Ausstellung | Bildung, Vorträge und Diskussionen | Fachmessen, -veranstaltungen | Kunst, Kultur und Literatur

KLEINE FÜHRUNG DURCHS GROßE SCHLOSS

11.08.2018 ab 12:30 Uhr

Immer samstags und sonntags können Besucher einen Rundgang durch das Schloss Neu-Augustusburg in der Zeitzer Straße 4 erleben. Die Führung beginnt um 12:30 Uhr mit der Besichtigung des Schuhmuseums. Von da aus geht es in das hoch oben liegende und sonst verschlossene Schlossturmzimmer. Von hier aus genießen die Gäste eine unvergleichliche Aussicht über das Saaletal.

In der imposanten Barockkirche bekommen die Besucher anschließend viele Details des einzigartigen Baus erklärt. Hier kann man unter anderem die Orgel besichtigen, an der das musikalische Talent Georg Friedrich Händels durch Herzog Johann Adolf I. von Sachsen-Weißenfels entdeckt wurde.  

Den Abschluss des kleinen Rundganges bildet der Besuch des sonst verschlossenen preußischen Latrinengebäudes. Nur drei Häuser dieser Art existieren in Deutschland noch, von denen das Weißenfelser Gebäude das größte und das am besten erhaltene ist.

Erleben also Sie an einem Sonnabend oder Sonntag die geheimnisvolle Welt vergangener Zeiten auf dem Weißenfelser Schloss. Gern begrüßen wir Sie an der Museumskasse oder nehmen Ihre Reservierung unter der Telefonnummer
(0 34 43) 30 25 52 entgegen.

 

Veranstaltungsort(e)

  • Museum Weißenfels im Schloss Neu-Augustusburg
    06667 Weißenfels
    Zeitzer Straße 4