Basisantrag und Anlagen

Bitte beachten Sie die Voraussetzungen für Ihren Veranstaltungsantrag

 Zusätzliche Hinweise  zu den auszufüllenden Formularen

  • Das Basisformular (Seiten 1 - 4) ist für Anmeldungen von Veranstaltungen auf öffentlichen Flächen und muss immer ausgefüllt werden.
  • Der Antrag muss vollständig ausgefüllt und unterschrieben sein.
  • Zudem sind immer ein Lageplan und ein Versicherungsnachweis einzureichen.
  • Aufgrund der notwendigen komplexen Prüfung empfehlen wir bei Großveranstaltungen (z. B. mit mehr als 1000 erwarteten Besuchern/Teilnehmern) grundsätzlich den Kontakt zu uns zu suchen. Im Vorfeld kann ausgelotet werden, ob ein Veranstaltungs- bzw. Sicherheitskonzept benötigt wird.
  • Für Veranstaltungen unter Verwendung von Beschallungstechnik (Musikanlage) ist die Anlage 1 auszufüllen.
  • Anlage 2 ist durch den jeweiligen Gastronomen bzw. Verein zu beantragen, welcher alkoholische Getränke gegen Entgelt zur Veranstaltung ausschenkt. Der Anlage 2 ist ein Gewerberegister- bzw. Vereinsregisterauszug beizufügen.
  • Die Anlage 3 ist nur für Veranstaltungen auf dem Marktplatz, Badanlagen oder auf dem Schloss {Die Stadt Weißenfels kann Strom und Wasser (kein Trinkwasser) zur Verfügung stellen}. Im weiteren Stadtgebiet muss der Veranstalter sich selbst um Strom und Wasser kümmern.
  • Anlage 4 muss ausgefüllt werden, wenn es verkehrsrechtliche Sperrungen (Straßensperrungen, Gehwegsperrungen etc.) zur Veranstaltung geben soll, auch Festumzüge sind mit dieser Anlage zu beantragen. Bei vorgenannten muss der Veranstalter immer einen Verkehrszeichenplan einreichen. Dieser ist durch eine autorisierte Verkehrstechnikfirma zu erstellen.
  • Anlage 5 ist nur auszufüllen, wenn es sich um einen Markt nach Gewerbeordnung handelt (hier z. B. Ostermarkt, Bauernmarkt, Weihnachtsmarkt usw.). Dieser Anlage ist immer eine Händlerliste mit Name und Anschrift der Händler, angebotenem Sortiment und Standgröße beizufügen.
  • Anlage 6 ist nur auszufüllen, wenn Zelte > 75 m2, Fahrgeschäfte, Tribünen usw. aufgestellt werden sollen.
  • Anlage 7 bei einer Nutzung öffentlicher Anlagen, Spielplätzen und Grünflächen.
  • Anlage 8 ist notwendig, wenn Plakatierungen im öffentlichen Bereich vorgesehen sind.

Die Antragstellung kann persönlich, telefonisch, schriftlich, per-Fax, per E-Mail erfolgen
Ihr Ansprechpartner für Veranstaltungen:
Christian Endt                                     
Telefon: 03443 / 370-566
Fax:       03443 / 370-334
E- Mail: veranstaltungsmanagement@weissenfels.de
Kulturamt, Abteilung Veranstaltungsmanagement
Klosterstraße 3
06667 Weißenfels

 

Symbol Beschreibung Größe
Basisantrag - Anzeige einer Veranstaltung
0.8 MB
Anlage 1 – Anzeige einer Veranstaltung unter Verwendung von Beschallungstechnik
Anlage 1
0.2 MB
Anlage 2 – Anzeige eines vorübergehenden Gaststättengewerbes (§ 2 Abs. 2 GastG LSA)
Anlage 2
0.2 MB
Anlage 3 – Antrag auf Versorgungsanschlüsse (Strom und Wasser)
Anlage 3
0.2 MB
Anlage 4 – Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis für die Durchführung einer Veranstaltung auf öffentlichem Verkehrsgrund
Anlage 4
0.3 MB
Anlage 5 – Antrag auf Festsetzung gemäß § 69 Gewerbeordnung (GewO)
Anlage 5
0.3 MB
Anlage 6 – Anzeige zur Aufstellung von "Fliegenden Bauten"
Anlage 6
0.3 MB
Anlage 7 – Antrag auf Nutzung öffentlicher Anlagen, Spielplätze und Grünanlagen
Anlage 7
0.2 MB
Anlage 8 - Antrag auf Erteilung einer Plakatierung
Anlage 8
0.3 MB
Anlage 9 – Anzeige zur Trinkwasserversorgung
Anlage 9
0.2 MB

© Detlef Schmolke E-Mail

Zurück