Unterstützungsleistungen für Unternehmen - Bund, Land und Kommune

wirtschaftsfoerderung_700x180.png

Aufgrund der gegenwärtigen Situation möchte die Stadt Weißenfels wichtige Kontaktinformationen für Unterstützungsleistungen für Unternehmen geben:

Das Wirtschaftsministerium des  Landes Sachsen-Anhalt hat auf seiner Homepage eine spezielle Seite für Fragen von Unternehmen eingerichtet, die von der Ausbreitung des Corona-Virus betroffen sind:
https://mw.sachsen-anhalt.de/media/coronavirus/    
Die Telefon-Hotline der zentralen Anlaufstelle ist unter 0391-5674750 immer werktags zwischen 8.30 und 16 Uhr erreichbar, um betroffene Firmen über bestehende Unterstützungsangebote zu informieren.

Arbeitgeber können sich zum Thema Kurzarbeitergeld im Internet unter https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/kurzarbeitergeld-arbeitgeber-unternehmen  oder bei der BA-Hotline für Arbeitgeber 0800 45555 20 informieren.

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt ist unter https://www.ib-sachsen-anhalt.de/coronavirus-informationen-fuer-unternehmen  zu Fragen der Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen erreichbar. 

Das Landesamt für Verbraucherschutz benachrichtigt unter: https://verbraucherschutz.sachsen-anhalt.de/hygiene/infektionsschutz/infektionskrankheiten/coronavirus/

Die Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt stellt zur Verfügung:

1. Der Bürgschaftshöchstbetrag wird auf € 2,5 Mio. erhöht. Bei einem 80%igen Verbürgungsgrad bedeutet dies ein Kreditvolumen von mehr als € 3,0 Mio.
2. Der Verbürgungsgrad bei Express-Bürgschaften steigt von 70 auf 80 %. Gleichzeitig erhöht sich das zu verbürgende Kreditvolumen auf € 312.500.
3. Die Fördermöglichkeiten für Betriebsmittelkredite werden verbessert.
4. Der Bewilligungsprozess wird auch bei unseren klassischen Bürgschaften beschleunigt.
5. Diese Maßnahmen sind vorerst bis 31.12.2020 befristet.

Online Beantragung per Express-Zugang möglich: https://www.bb-mbg.de/

Ebenso unterstützt das Wirtschaftsamt des Burgenlandkreises bei der Klärung Ihres Anliegens. Ihre Anfragen richten Sie bitte an: wirtschaftsamt@blk.de
Ab Mittwoch ist dieses unter der Hotline 03445/732971; Montag – Donnerstag von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Freitag von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr zu erreichen.


Informationen der Stadt Weißenfels

Die Stadt Weißenfels unterstützt seine Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Einwohnerinnen und Einwohner.

Um die Gewerbetreibende in Weißenfels zu entlasten, wird die Stadt Weißenfels dem Stadtrat der Stadt Weißenfels vorschlagen, die Erhebung der Sondernutzungsgebühren (Tische, Stühle, Aufsteller und Warenauslagen) für das Jahr 2020 auszusetzen.
Auf der Plattform der Mobilen App "Wappfels" haben Gewerbetreibende ab sofort die Möglichkeit, unter der Rubrik "Angebote", vom 01.04.-30.06.2020 kostenlos Angebote zu unterbreiten.
Bild und Angebotstext liefern Sie bitte via Email an wirtschaftsfoerderung@weissenfels.de
In Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketingverein und Innenstadthändlern schlagen wir vor, das ausgefallene Innenstadtfrühstück zeitnah nachzuholen. 
Für Stundungen der Gewerbesteuer wenden Sie sich bitte an die Kollegen des Steueramtes 03443/370444 oder via Email: finanzen@weissenfels.de   
Für Arbeitnehmer: Wohngeld ist ein Zuschuss zur wirtschaftlichen Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.weissenfels.de/de/wohngeld/wohngeld.html  
Für Arbeitnehmer: Familien mit geringem Einkommen haben unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Kinderzuschlag – zusätzlich zum Kindergeld. Infos dazu: https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kinderzuschlag-anspruch-hoehe-dauer  

Das Amt Wirtschaftsförderung/Beteiligungsmanagement steht Ihnen von Montag – Donnerstag 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr und am Freitag von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr unter der Rufnummer 03443/370333 vermittelnd zur Verfügung.
 

© Anja Köhler E-Mail

Zurück