News

Ausleihfristen der Stadtbibliothek Weißenfels verlängern sich nicht mehr automatisch

Das Verlängern von Medien ist unter anderem direkt in der Stadtbibliothek Weißenfels möglich. ©Katharina Vokoun

Die Ausleihfristen für entliehene Medien aus der Stadtbibliothek Weißenfels werden ab 1. August 2021 nicht mehr automatisch verlängert. Es gelten die regulären Fristen. Bücher, Hörbücher, CDs und Spiele dürfen vier Wochen entliehen werden. Für Zeitschriften, Zeitungen, DVDs und Konsolenspiele gilt eine Frist von zwei Wochen. Die Medien können im Internet, per E-Mail oder telefonisch bis zu zwei Mal verlängert werden. Eine Verlängerung ist zu den Öffnungszeiten auch persönlich vor Ort in der Klosterstraße 24 möglich.

Montag: 12-18 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 10-13 Uhr und 15-18 Uhr
Freitag: 12-16 Uhr

Während des Corona-Lockdowns wurden die entliehenen Medien von der Stadtbibliothek Weißenfels automatisch verlängert, da der Zugang zur Bibliothek zeitweise gar nicht oder nur eingeschränkt möglich war. Es entstanden für die Nutzerinnen und Nutzer keine Säumnisgebühren.

© Katharina Vokoun E-Mail

Zurück