News

Denk mal Musik

In der Musikinstrumentenvitrine im Heinrich-Schütz-Haus Weißenfels sind verschiedene Blasinstrumente zu sehen. ©Stadt Weißenfels/ E.S. Photographie

Das „Trio Clarino“ ist aus dem in den 1970er Jahren gegründeten „Weißenfelser Bläsertrio“ hervorgegangen. Damals wie heute haben sich drei passionierte Klarinettisten zusammengefunden, um in ihrer Freizeit nicht nur in großen Besetzungen zu spielen, sondern auch Kammermusik aus verschiedenen Genres zu musizieren. Durch den Einsatz unterschiedlicher Kombinationen von Instrumenten der Klarinettenfamilie und den passenden Arrangements hat sich ein Repertoire entwickelt, welches sich von der deutschen und böhmischen Klassik über klassische Polkas,  Swing/Jazz bis zur Moderne erstreckt und unter anderem Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonín Vranicky, Karl Stamic, Vojtech Nudera, Frantisek Kmoch und Scott Joplin umfasst.

 

Denk mal Musik: Trio-Variationen aus Vergangenheit und Gegenwart
Termin:         12. September 2021
Uhrzeit:        17 Uhr
Ort:              Heinrich-Schütz-Haus, Nikolaistraße 13, 06667 Weißenfels
Karten:         7 Euro, Schüler 5 Euro
Telefon:        03443 302835
Internet:       https://schuetzhaus-weissenfels.de/
Mail:              service@schuetzhaus-weissenfels.de

© Katharina Vokoun E-Mail

Zurück