News

Große Deichstraße für zehn Wochen gesperrt

Gute Nachrichten für Autofahrer: Die Sperrung der Beuditzstraße im Bereich zwischen der Harnischstraße und der Großen Deichstraße wird ab 19. April 2021 aufgehoben.

Doch nach der Straßensperrung ist vor der Straßensperrung. So ist die Große Deichstraße vom 19. April bis 27. Juni 2021 im Abschnitt zwischen der Beuditzstraße und der Leopold-Kell-Straße für den Verkehr voll gesperrt. Vor Ort werden im Auftrag der Abwasserbeseitigung Weißenfels AöR Hochwasserschäden beseitigt. In diesem Zusammenhang erneuern Bauarbeiter die Haupt- und Hausanschlussleitungen von Gas und Wasser sowie die Regenwasser- und Schmutzwasserhausanschlüsse. Anschließend wird die Straßendecke wieder verschlossen.

© Katharina Vokoun E-Mail

Zurück