Stadt & Ortsteile

Ehrennadel

Lothar Wolff 09.01.2019
Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement im Seniorenbeirat der Stadt Weißenfels wurde Lothar Wolff mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Margrit Franke 09.01.2019
Für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement für die Anliegen der Frauen wurde Margrit Franke mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Olga Polienko 09.01.2019
Für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement bei der Integration der Spätaussiedler und dem Vermitteln der russischen Kultur an in Weißenfels wohnende Kinder und Jugendliche wurde Olga Polienko mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Günter Schiller 23.08.2018
Für sein ehrenamtliches Wirken im TSV 1893 Großkorbetha e.V. wurde Günter Schiller mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Klaus-Dieter Knauf 23.08.2018
Für sein ehrenamtliches Wirken im TSV 1893 Großkorbetha e.V. wurde Klaus-Dieter Knauf mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Silvia Jähnel 23.08.2018
Für ihr ehrenamtliches Wirken im 1. Tanzsportclub Blau-Gelb Weißenfels wurde Silvia Jähnel mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Joachim Hornickel 23.08.2018
Für sein ehrenamtliches Wirken in der Kirchengemeinde Uichteritz wurde Joachim Hornickel mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Felicitas Jordan 10.01.2018
Für ihr ehrenamtliches Wirken bei den Musicalaufführungen des Goethegymnasiums - insbesondere für die Betreuung des szenischen Spiels der Musicals - wurde Felicitas Jordan mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Cornelia König 10.01.2018
Für ihr ehrenamtliches Wirken bei den Musicalaufführungen des Goethegymnasiums - insbesondere für die Organisation der materiellen und finanziellen Rahmenbedingungen für die Musicals - wurde Cornelia König mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Edwina Teichert 10.01.2018
Für ihr ehrenamtliches Wirken bei den Musicalaufführungen des Goethegymnasiums - insbesondere für die musikalisch-künstlerische Ausgestaltung der Musicals - wurde Edwina Teichert mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Kurt Böhme 24.08.2017
Für sein ehrenamtliches Wirken im Gemeindekirchenrat Borau und für seinen Einsatz für die Kirche Sankt Georg wurde Kurt Böhme mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Jürgen Hahn 17.01.2017
Für sein ehrenamtliches Wirken im Lobitzscher Kultur- und Traditionsverein wurde Jürgen Hahn mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Jürgen Knipper 25.08.2016
Für sein ehrenamtliches Wirken für den Weißenfelser Fußballsport wurde Jürgen Knipper mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Herbert Dathe 25.08.2016
Für sein ehrenamtliches Wirken im Bereich der Seniorenarbeit wurde Herbert Dathe mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Falk Ritzmann 12.01.2016
Für sein ehrenamtliches Wirken in der Bürgerinitiative Klemmbergpark und im Bismarckturm Weißenfels e.V. wurde Falk Ritzmann mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Carten Matylewicz 12.01.2016
Für sein langjähriges Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr Uichteritz wurde Carsten Matylewicz mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Jutta Reinhardt 27.08.2015
Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und ihr langjähriges Engagement in und für Großkorbetha wurde Jutta Reinhardt mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Renate Wuttke 13.01.2015
Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und ihr langjähriges Engagement beim Frauenarbeitskreis wurde Renate Wuttke mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Kurt Pippel 13.01.2015
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement bei der Betreuung des Dioramas „Schlacht bei Roßbach“ wurde Kurt Pippel mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Martina Leikopf 13.01.2015
Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und ihr langjähriges Engagement als Chorleiterin wurde Martina Leikopf mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Doris Hosemann 13.01.2015
Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und ihr langjähriges Engagement beim Deutschen Roten Kreuz und im Mehrgenerationenhaus Weißenfels Süd wurde Doris Hosemann mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Guntram Hoffmann 13.01.2015
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement in der Selbsthilfegruppe „Roller-Latscher“ sowie für seine aktive Behindertenarbeit wurde Guntram Hoffmann mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Rolf Beyer 13.01.2015
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement in der Sektion Volleyball des SV Rot-Weiß Weißenfels wurde Rolf Beyer mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Frank Anacker 28.08.2014
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement in der sportlichen Freizeitgestaltung im Kinder- und Jugendbereich in Langendorf wurde Frank Anacker mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Armin Reitmann 14.01.2014
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement im Basketball-Fanclub „Das Rudel e.V.“ wurde Armin Reitmann mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Gerhard Dallmeier 14.01.2014
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement für den Weißenfelser Schachsport wurde Gerhard Dallmeier mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Dr. Peter Adler 14.01.2014
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement für das Deutsche Rote Kreuz und seine aktive Behindertenarbeit wurde Dr. Peter Adler mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Michael Claus 06.12.2013
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement für die Freiwillige Feuerwehr Weißenfels wurde Michael Claus mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Gisela Bevier 22.08.2013
Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und ihr langjähriges Engagement für den Weißenfelser Frauenhausverein e.V. wurde Gisela Bevier mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Hartmut Franke 22.08.2013
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr wurde Hartmuth Franke mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Heike Lattermann 22.08.2013
Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und ihr Engagement in Weißenfelser Kindertanz- und Musicalprojekten wurde Heike Lattermann mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Winfried Schreier 22.01.2013
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und sein Engagement bei der Aufarbeitung der Geschichte der Weißenfelser Schuhindustrie wurde Winfried Schreier mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Klaus Ritter 22.01.2013
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit als Vorsitzender des „Weißenfelser Rudervereins 1884 e.V.“ wurde Klaus Ritter mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Horst Fischer 22.01.2013
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit als Vorsitzender des „Vereins für Rassegeflügelzucht und Vogelschutz e.V. zu Uichteritz und Umgebung“ wurde Horst Fischer mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Heinz-Helmut Wiegand 19.07.2012
Heinz-Helmuth Wiegand war Mitbegründer des Weißenfelser Badminton-Sportvereins „SV Lok Weißenfels“. Als ehrenamtlicher Trainer setzte er sich vor allem für die Kinder- und Jugendarbeit ein. Als Sportler selbst machte er zudem durch seine Siege Weißenfels über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Für sein Engagement wurde er mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Elke Rudolph 19.07.2012
Elke Rudolph ist Mitbegründerin, Organisatorin, Trainerin und Ansprechpartnerin der Tanzgruppe des Kinder- und Jugendhilfevereins Weißenfels e.V. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit wurde sie mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Martin Brückner 19.07.2012
Als langjähriger ehrenamtlicher Trainer und Spieler des Unihockeyclubs Sparkasse Weißenfels setzt sich Martin Brückner für die Förderung, Qualifizierung und Integration des Nachwuchses ein. Durch sein Zutun konnte die Weißenfelser Floorballmannschaft mehrmals den Deutschen Meistertitel erringen. Für sein Engagement wurde Martin Brückner mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Christian Keßler 21.07.2011
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit als langjähriges Gemeinderatsmitglied und stellvertretender Bürgermeister und für seine Unterstützung von Vereinen wurde Christian Keßler mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Günter Henze 21.07.2011
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender des Literaturkreises NOVALIS e.V. und sein Engagement um den Bestand des Vereins und der Dauerausstellung wurde Günter Henze mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Herbert Schirmer 21.07.2011
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Unterstützung der Integra gGmbH beim Umsetzen verschiedener Projekte im Rahmen des Vorhabens „Soziale Stadt“ wurde Herbert Schirmer mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Erika Köcher 21.07.2011
Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit beim Aufbau und dem weiteren Bestand der diakonischen Begegnungsstätte und der Organisation von Seniorentreffs im Stadtgebiet wurde Erika Köcher mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Anne Domann 15.07.2010
Anne Domann zählt zu den Initiatoren und Gründungsmitgliedern des Fremdenverkehrsvereins Weißenfelser Land e.V. Sie arbeitete dort viele Jahre als Vorstandmitglied und trug damit zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades und der Wahrnehmung der Stadt Weißenfels in der Region bei. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde sie mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Margot Sachse 15.07.2010
Margot Sachse betreut seit 1991 ehrenamtlich die Weißenfelser Teestube für Obdachlose und Alkoholkranke. Zudem organisiert sie Veranstaltungen für sozial benachteiligte Menschen. Für ihr Engagement wurde sie mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Ingo Fischer 15.07.2010
Ingo Fischer ist seit 1995 Mitorganisator der Oldtimerrallye zum Weißenfelser Schlossfest. Für seine ehrenamtliche Tätigkeit wurde er mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Ronald Tenner 15.07.2010
Ronald Tenner gründete 1999 die Weißenfelser Außenstelle des Weißen Ring e.V. Sachsen-Anhalt und hilft seitdem ehrenamtlich als deren Vorsitzender Kriminalitätsopfern und ihren Familien. Für sein Engagement wurde er mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Christa Baumgarten 17.12.2009
Christa Baumgarten war während der Friedlichen Revolution in Weißenfels sehr aktiv und zog 1990 in den frei gewählten Stadtrat ein, wo sie als stellvertretende Stadtratsvorsitzende tätig war. Auch durch ihre Tätigkeit beim Fremdenverkehrsverein machte sie sich für ihre Stadt verdient. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde sie mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Hella Thiele 28.05.2009
Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien, der Gründung der Theatergruppe „Spielende Meute“ und der Organisation von Rentnertreffs wurde Hella Thiele mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Anne-Rose Brunn 28.05.2009
Als ehrenamtliche Mitarbeiterin bei der Volkssolidarität betreut Anne-Rose Brunn ältere und behinderte Menschen, organisiert Veranstaltungen für sie und leitet seit vielen Jahren den Chor. Für ihr Engagement wurde sie mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Bernd Otto 03.07.2008
Für seine jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit als Fußballtrainer im Nachwuchsbereich wurde Bernd Otto mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Dr. Hans Köhler 13.12.2007
Als Mitglied des NABU und des Naturschutzbeirates in Leipzig war Dr. Hans Köhler ehrenamtlich beratend für den Umweltausschuss und den Stadtrat tätig. Er setzte sich zudem für die Bürgerinitiative „Klemmberg“ und für die Arbeitsgruppe „Schlossgarten“ ein. Für seinen Einsatz für Natur und Kultur wurde er mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Lutz Teetzen 13.12.2007
Lutz Teetzen hat sich als langjähriger Moderator des historischen Festumzuges beim Weißenfelser Schlossfest, bei der Weißenfelser Museumsnacht und bei Veranstaltungen des Traditionsvereins Infanterieregiment Sachsen-Weißenfels 1704-1746 e.V. für seine Stadt verdient gemacht. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde er mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Karl-Heinz Hoffmann 13.12.2007
Als Überlebender des Zwangsarbeitslagers setzte sich Karl-Heinz Hoffmann für eine demokratisch-antifaschistische Erziehung und Völkerverständigung ein. Auf seine Initiative hin wurde eine Gedenktafel mit den Namen der Weißenfelser Holocaust-Opfer am Ratssaal und am Denkmal der Opfer des Faschismus angebracht. Für die anonym begrabenen polnischen Zwangsarbeiter ließ er in Zusammenarbeit mit den Pfarrämtern einen Gedenkstein errichten. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde er mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Renate Linke 13.12.2007
Renate Linke gründete die Selbsthilfegruppe „Frauen nach Krebs“. Für Betroffene und Angehörige bietet sie Hilfe an, organisiert Veranstaltungen und Gesprächsrunden. Zudem ist sie im Frauenarbeiterkreis der Stadt Weißenfels aktiv, hat zwei Tanzgruppen aufgebaut und betreut die Bewohner im Laurentiusheim der Evangelischen Kirchengemeinde. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde sie mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Dr. Rolf Blanke 12.07.2007
Dr. Rolf Blanke gilt als einer der „Väter“ des Unihockeysports in Deutschland. Mit seinem erfolgreichen Bemühen um die Etablierung der Sportart machte er die Stadt Weißenfels national und international bekannt und trug maßgeblich zu den sportlichen Erfolgen der Weißenfelser Teams bei. Die Stadt Weißenfels zeichnete ihn für dieses Engagement mit der Ehrennadel aus.

Bärbel Pustlauk 12.07.2007
Für ihre jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit als Schiedsfrau wurde Bärbel Pustlauk mit der Ehrennadel der Stadt Weißenfels ausgezeichnet.

Arthur Wolff 12.07.2007
Arthur Wolff war als Vorsitzender des Reha-Sportvereins e.V. maßgeblich für dessen Gründung und Ausbau verantwortlich. Zudem organisiert er das jährlich stattfindende Senioren- und Behinderten-Sportfest. Die Stadt Weißenfels zeichnete ihn für dieses Engagement mit der Ehrennadel aus.

Peter Beiersdörfer 12.07.2007
Als Vorsitzender des Kreisverbandes der Kleingärtner Weißenfels und als Präsidiumsmitglied des Landesverbandes Sachsen-Anhalt war Peter Beiersdörfer maßgebend für die Umgestaltung und die Vereinigung der Kreisverbände von Weißenfels und Hohenmölsen verantwortlich. Die Stadt Weißenfels zeichnete ihn für dieses Engagement mit der Ehrennadel aus.