Stadt & Ortsteile | Urlaub & Freizeit | News

Städtepartner aus Kornwestheim eröffnen Ausstellung zur Stadtentwicklung

Zur Eröffnung der Ausstellung Kornwestheim mit Erfindergeist von der Kornkammer zur modernen Stadt überreichte Kornwestheims Bürgermeister Daniel Güthler (l.) ein Bild mit historischer und aktueller Aufnahme des Rathausturms seiner Heimatstadt an Oberbürgermeister Robby Risch.

Nachdem Kornwestheim und Weißenfels im vergangenen Jahr das 25-jährige Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft gefeiert haben, folgte nun der nächste Meilenstein in der Chronik: Am Montag, 11. April 2016, eröffnete Kornwestheims Bürgermeister Daniel Güthler vor mehr als 50 Gästen die Ausstellung „Kornwestheim – mit Erfindergeist von der Kornkammer zur modernen Stadt“ in der Sparkasse Burgenlandkreis.

Gegenstand der Ausstellung sind 20 Bildpaare, welche die städtische Entwicklung Kornwestheims in seiner mehr als 1200-jährigen Geschichte aufzeigen. Bürgermeister Güthler betonte, dass diese Entwicklung in den Stadtteilen ganz unterschiedlich verlaufen ist: „In unserem historischen Stadtkern ging es vor allem darum, das „Alte Dorf“ mit seinen Fachwerkhäusern zu erhalten“. Ganz anders sehe es im Bereich des heutigen Stadtzentrums aus. Hier hätten die Kornwestheimer vor der Herausforderung gestanden, eine Innenstadt zu entwickeln, die von den Bürgern angenommen und mit Leben gefüllt wird. Heute präge neben dem Rathausturm vor allem das Kultur- und Kongresszentrum „Das K“ das Bild. „Zusammen mit dem Museum und dem Haus der Musik bildet es ein kulturelles Zentrum im Herzen der Stadt“, so Güthler. Auch die geglückte Revitalisierung eines der größten Industriedenkmäler Deutschlands – der ehemaligen Salamander-Werke – sei für Kornwestheim ein wahrer Gewinn.

Im Anschluss an sein Grußwort überreichte Güthler ein Bild des Kornwestheimer Rathauses an Oberbürgermeister Robby Risch. Zudem lud er die Weißenfelser ein, sich – nach dem virtuellen Stadtrundgang in der Sparkasse – bei Gelegenheit auch direkt vor Ort einen Eindruck von Kornwestheim zu verschaffen.

Die Ausstellung ist bis zum 6. Juni 2016 in der Sparkasse Burgenlandkreis zu sehen. Im Gegenzug planen die Weißenfelser für November 2016 eine Ausstellung in Kornwestheim.

© Katharina Vokoun E-Mail

Zurück