Ergebnisse der Umfrage zur Neustadt

Der Neumarkt in der Weißenfelser Neustadt ©Katharina Vokoun

Lebt es sich gut in Weißenfels? Welche Angebote machen die Stadt lebenswert und welche wären in Zukunft noch wünschenswert? Bürgerinnen und Bürger konnten von Januar bis Ende März 2021 ihre Meinung und Ideen in einer Umfrage mitteilen. Den digitalen Fragebogen hatten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Burgenlandkreises und des Neustadtbüros der Stadt Weißenfels erstellt. Unterstützt wurde das Projekt durch das Förderprogramm „Land.Zuhause.Zukunft – Integration und Teilhabe von Neuzuwanderern in ländlichen Räumen“ der Robert Bosch Stiftung. Das Team wollte herausfinden, ob und inwieweit die bereits bestehenden Beratungsmöglichkeiten in Weißenfels in Anspruch genommen werden. Mithilfe der Ergebnisse sollen die Beratungs- und Unterstützungsangebote bedarfsorientiert verbessert werden.

Alle Ergebnisse der Umfrage finden Sie im unten stehenden Dokument.

Symbol Beschreibung Größe
Ergebnisse Umfrage Neustadt
3 MB

© Katharina Vokoun E-Mail

Zurück